Wagyu 9 Plus  

Back to the list
Kulinarik
bellevue_palace_hotel_bern_restaurant_vue_wagyu
Wagyu 9 Plus

Das Wagyu 9 Plus, welches von Küchenchef Gregor Zimmermann für sein Carpaccio verwendet wird, stammt von der spanischen Finca Santa Rosalía in der Nähe von Burgos. Die Wagyu Rinder von Santa Rosalía, werden seit 15 Jahren dort gezüchtet und stammen von den reinsten Linien der Wagyu Rinder aus Japan. Die Tiere haben einen grosszügigen Auslauf, sie geniessen Hintergrundmusik und ein speziell für sie zusammengestelltes Futter aus Grünfutter, Getreide und dem in Santa Rosalía produzierten Biowein. Das Leben der Tiere wird möglichst stressfrei und angenehm gestaltet, um die aussergewöhnlich hohe Qualität des Fleisches zu erreichen. 

Das Wagyu 9 Plus von Santa Rosalía ist äusserst zart und saftig und durch den hohen Marmorierungsgrad sehr geschmackvoll. Geniessen Sie es als Vorspeise im Restaurant VUE.