Hotel
& Destination

Das Hotel

Das BELLEVUE PALACE verfügt über 128 Zimmer, davon 24 Suiten. Sie sind in klassischer Eleganz und mit allen modernen Annehmlichkeiten eingerichtet, Ihr persönliches Refugium. Darum herum bietet Ihnen das 5-Sterne-Luxushotel die Bühne für den grossen Auftritt. Das Restaurant «VUE» ist die erste Adresse für Feinschmecker in Bern, in der «BELLEVUE Bar» oder in «Le LOBBY» treffen sich Journalisten, Politiker, Staatsgäste oder auch Pärchen zum Geniessen von Cocktails und kulinarischen Köstlichkeiten.

Wer es diskreter mag: Das BELLEVUE PALACE verfügt über 12 Veranstaltungsräume für Events und Bankette. Der exklusive BELLEViE GYM und Spa, auf der 5. Etage, bietet die Möglichkeit, Fitness zu tanken oder sich in den Finnischen Saunen zu entspannen.

Die Geschichte

Als Hotel Bellevue wurde das BELLEVUE PALACE 1865 eröffnet. 1913 wurde es nach einem Totalumbau neu eröffnet und erlebte seine erste Blütezeit in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts. 1976 erwarb die Schweizer Nationalbank das BELLEVUE PALACE und schenkte es 1994 der Schweizer Eidgenossenschaft.

Das einzige Grandhotel in Bern mit langer Tradition ist also im Besitz des Bundes und das offizielle Gästehaus des Landes für Staatsgäste sowie das Hotel der Wahl für viele Prominente, Politiker und Diplomaten, was ihm ein einzigartiges Flair gibt.